Delegierte im Stadt- & Regionselternrat

 

Delegierte:
Der Stadtelternrat tagt in der Regel einmal monatliche öffentlich ab 19:30 Uhr im Gobelinsaal des Neuen Rathauses und berät über aktuelle, kommunale schulpolitische Themen. Die Sitzungstermine werden auf der Homepage des StER veröffentlicht.
In den Sitzungen werden aktuelle Themen meinungsbildend diskutiert, um mehrheitsfähige Positionen zu entwickeln. Die werden dann an die Verantwortlichen in Verwaltung und Politik, in den Schul- und Bildungsausschuss des Stadtrates oder auch in die Öffentlichkeit getragen.

Der Stadtelternrat wird aus der Mitte einer Delegiertenversammlung gewählt, in die jede allgemeinbikldende Schule zwei Elternvertreter/innen entsendet. Nach außen wird der Stadtelternrat durch einen fünfköpfigen Vorstand vertreten.

 

(Dieser Text wurde einem Informationsblatt des Stadtelternrats Hannover entnommen)

 

Delegierter der GS Kestnerstraße ist Herr Kamlage (4c), Stellvertreterin Frau Zenk (2b).

 

Unsere Vertreterin für Familien mit Migrationshintergrund ist Frau Arokiasamy (2a), Stellvertreter Herr Boyadjiev (4a).