Herzlich willkommen auf unserer Homepage

Zu den ausführlichen Informationen, Berichten und Fotos gelangen Sie über die Navigationsleiste oben und entsprechende Unterpunkte links. 

Erste Eindrücke aktueller Ereignisse unserer Schule erhalten Sie hier auf der Startseite.

Aktuelles

Das Gebäude der GS Kestnerstraße ist sanierungsbedürftig. Laut der Stadt Hannover findet der Unterricht unserer Schule während der Sanierungsarbeiten im jetzigen Gebäude der Sophienschule in der Seelhorststraße 8 statt. Der Zeitpunkt der Auslagerung hängt also unter anderem von der Fertigstellung des Neubaus der Sophienschule ab und wird mit ziemlicher Sicherheit nicht vor dem Jahr 2022 erfolgen.


 

In der Bildergalerie befinden sich ein paar Fotos unserer diesjährigen Projektwoche. Sie endete am 05.04. in einer vormittäglichen Präsentation.

 

Herzlichen Dank an alle fleißigen Eltern, die uns in dieser Woche tatkräftig unterstützt haben! 

 


 

 

In diesem Jahr haben wir mit zwei Mannschaften an der Grundschul-Hockey-Meisterschaft teilgenommen.

Eine der beiden Mannschaften konnte sich sogar den Titel sichern!


 

Den Rosenmontag verbrachten die Schülerinnen und Schüler wieder phantasievoll verkleidet. In den bunt geschmückten Klassenräumen wurde gefeiert, getanzt und gespielt. Zwischendurch gab es ausnahmsweise nicht ganz so gesunde Stärkungen und für viele einen Abstecher zur "Disco" in die Sporthalle.


 

Einen Tag nachdem sich die Kinder der ersten und zweiten Klasse in einer Turnlandschaft austoben durften, gewann die Klasse 3a beim diesjährigen schulinternen Völkerballturnier.

 

Im vierten Jahrgang sicherte sich die Klasse 4c den Sieg.

 


Auf unserem alljährlichen Weihnachtsmarkt gab es dank intensiver Elternunterstützung von jeder Klasse wieder zahlreiche tolle Angebote zum Basteln, Essen und Staunen.

 

Am 17.12. begrüßten und unterhielten wir die Bewohner unseres Stadtteils im Rahmen des lebendigen Adventskalenders mit einem kleinen Programm.

 


 

Am 23.08. besuchte Ingo Siegner unsere Schule und berichtete den faszinierten Kindern der zweiten und vierten Klassen aus seinem Alltag als Kinderbuchautor und Zeichner.

Neben zahlreichen beeindruckenden Bildern gab es natürlich auch eine Geschichte aus seinem Buch "Eliot und Isabella im Finsterwald". 


Am 11.08. wurden unsere neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler feierlich im KinderTheaterHaus begrüßt. Nach einer begeisternden gemeinsamen Inszenierung der Chor- und Theater-AG ging es direkt zur ersten "Unterrichtsstunde" in die Klassenräume.

 

Wir freuen uns auf tolle gemeinsame Jahre!