Herzlich willkommen auf unserer Homepage

Zu den ausführlichen Informationen, Berichten und Fotos gelangen Sie über die Navigationsleiste oben und entsprechende Unterpunkte links. 

Erste Eindrücke aktueller Ereignisse unserer Schule erhalten Sie hier auf der Startseite.

Aktuelles

Nach aktueller Bewertung der durch das Corona-Virus bedingten Infektionslage findet der Unterricht momentan im Szenario A mit allen Kindern im Klassenverband in Kraft.

 

Weitere Informationen befinden sich hier.


 

 

Am letzten Schultag wurde den Kindern unserer Schule der Abschied in die Herbstferien versüßt. Zur Überraschung aller stand ein Eiswagen auf dem Pausenhof und der Förderverein spendierte jeder Schülerinnen und jedem Schüler eine Eistüte!


Die Kinder des dritten Jahrgangs erlernten im Rahmen eines Projekts in der ersten Oktoberwoche einen Tanz.

 

Täglich wurde innerhalb der drei Klassen 90 Minuten geübt. Auch wenn die Abschlussaufführung leider ohne Eltern stattfinden musste, bekamen alle in digitaler Form einen Eindruck der tollen Ergebnisse.


 

Am 04.09. wurden unsere neuen Erstklässlerinnen und Erstklässler in drei voneinander getrennten Veranstaltungen feierlich im KinderTheaterHaus begrüßt. Anschließend ging es schon gleich zur ersten kurzen "Unterrichtsstunde" in die Klassenräume.


Aufgrund der momentanen Situation erfolgt die Lernanfängeranmeldung für das Schuljahr 2021/2022 nicht persönlich vor Ort in der Schule.

 

Betroffene Familien erhalten zunächst eine Anmeldeaufforderung der Stadt Hannover und ca. ein bis zwei Wochen später einen Brief unserer Schule mit den Anmeldeunterlagen. Diese können anschließend per Post oder digital zurückgesandt werden.


Das Gebäude der GS Kestnerstraße ist sanierungsbedürftig. Laut der Stadt Hannover findet der Unterricht unserer Schule während der Sanierungsarbeiten im jetzigen Gebäude der Sophienschule in der Seelhorststraße 8 statt. Der Zeitpunkt der Auslagerung hängt also unter anderem von der Fertigstellung des Neubaus der Sophienschule ab und wird mit ziemlicher Sicherheit nicht vor dem Jahr 2022 erfolgen.