Herzlich willkommen auf unserer Homepage

Zu den ausführlichen Informationen, Berichten und Fotos gelangen Sie über die Navigationsleiste oben und entsprechende Unterpunkte links. 

Erste Eindrücke aktueller Ereignisse unserer Schule erhalten Sie hier auf der Startseite.

Aktuelles

Angeführt von einem Reiter fand am 08.11. unser großer Laternenumzug statt.

Von der Polizei abgesichert wanderten die Kinder, Eltern und Lehrkräfte aller Klassen mit selbst gebastelten Laternen unter musikalischer Begleitung einer Bläsergruppe von unserem Pausenhof zur Waldschule. Dort versorgte der Förderverein die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Martinshörnchen, Bockwürstchen und heißen Getränken. 


Einen Tag nach der Abschiedsfeier der vierten Klassen sagte auch eine langjährige Kollegin nach 32 (!) Jahren an der GS Kestnerstraße auf Wiedersehen und verabschiedete sich in den wohlverdienten Ruhestand.

 

Liebe Karin Hoffmeister, wir werden dich sehr vermissen und wünschen dir alles Gute für deinen neuen Lebensabschnitt!


 

Am 12.07. trafen die Kinder des dritten Jahrgangs nach zweijähriger Pause endlich wieder zu einem schulinternen Völkerballturnier zusammen. Den Sieg sicherte sich in diesem Schuljahr die Klasse 3a. 

 

Eine Woche zuvor setzten sich die Kinder der Klasse 4b gegen ihre Parallelklassen des vierten Jahrgangs durch. 


 

Wie schon im letzten Herbst bekam unsere Schule kurz vor den Sommerferien Besuch eines Eiswagens.

 

Ein erneut sehr aufregendes und ereignisreiches Schuljahr neigt sich dem Ende entgegen. Mit einer leckeren Kugel Eis in der Hand fällt der Abschied in die wohlverdienten Ferien natürlich umso leichter. 


Ab sofort gilt an unserer Schule ein Pokémon-Karten Verbot!

 

Wir bitten um Verständnis und Unterstützung der Eltern, dass die Karten nicht mehr in die Schule mitgebracht werden dürfen. Zu oft gab es Streitigkeiten, die durch die Sammelkarten ausgelöst wurden, nicht immer zur Zufriedenheit der betroffenen Kinder geklärt werden konnten und unnötig viel Unterrichtszeit in Anspruch nahmen.


Nachdem der ursprüngliche Termin für unseren Sponsorenlauf aufgrund schlechten Wetters verschoben wurde, hatten wir im zweiten Versuch mehr Glück: Bei sommerlichen Temperaturen liefen die Kinder jahrgangsweise eifrig um das Gelände der Waldschule.

Zur anschließenden Stärkung gab es für die fleißigen Läuferinnen und Läufer erfrischende Getränke und einen Hot-Dog.

 

Insgesamt wurden 14 197,18 € erlaufen!!!  


 

Am 30.06. kamen die Kinder der dritten und vierten Klassen auf dem Schulhof zusammen, um die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen Mathematik Känguru Wettbewerbs zu ehren. Alle erhielten eine Urkunde und kleine Preise - für die Bestplatzierten gab sogar einen etwas größeren Gewinn. 


Am 15. Juni unternahmen wir zum ersten Mal einen Ausflug der gesamten Schule. Gemeinsam fuhren alle mit dem Zug nach Wolfsburg und hatten einen aufregenden Tag im Phaeno.

Mit ihren Stationen lädt die Experimentierlandschaft zum Erfahren naturwissenschaftlicher und technischer Phänomene ein. Kinder, Lehrkräfte und begleitende Eltern genossen den Tag und nachmittags waren alle zufrieden und glücklich zurück in der Schule.


 

Am 13. und 14. Juni besuchte uns die Kinderbuch-Autorin Nina Weger. Neben interessanten Informationen über sich selbst und den Alltag als Schriftstellerin, beantwortete sie geduldig jede Menge Fragen.

Natürlich las sie auch viele spannende und lustige Geschichten aus ihren Büchern!

 


Das Gebäude der GS Kestnerstraße ist sanierungsbedürftig. Laut der Stadt Hannover findet der Unterricht unserer Schule während der Sanierungsarbeiten im ehemaligen Gebäude der Sophienschule in der Seelhorststraße 8 statt. Der Zeitpunkt der Auslagerung hängt unter anderem von der Fertigstellung eines anderen Gebäudes ab und wird mit ziemlicher Sicherheit nicht vor dem Sommer 2023 erfolgen.